Wer sind wir

Sterntaler für Afrika e.V. ist ein gemeinnütziger Verein zur Unterstützung von Bildungsprojekten in Mali, Afrika.

Der Verein wurde am 21. April 2008 in München gegründet. Vorsitzender der Sterntaler ist Jürgen Nagler, der sich durch seinen ersten Mali-Besuch im Jahre 2007 die nötige Inspiration holte und beschloss, die große Hilfsbereitschaft aus Deutschland auch in eines der ärmsten Länder der Welt zu transportieren.

Mittlerweile gehören Sterntaler für Afrika e.V. zahlreiche Mitglieder einerseits aus ganz Deutschland an – in Berlin, Köln und Hamburg haben sich Zweigstellen gebildet, die zusammen mit den Münchnern den Verein unterstützen. Andererseits sind die Sterntaler inzwischen über den ganzen Globus vertreten, Unterstützer aus den USA und Vietnam belegen dies eindrucksvoll! Abgesehen von den Mitgliedern haben bis dato viele Spender mit Beträgen in den unterschiedlichsten Größenordnungen den Bedürftigen in Mali geholfen.

VIELEN DANK DAFÜR AN ALLE!

Sterntaler für Afrika war lange Zeit mit der australischen Partnerorganisationen Mali-Initiative vernetzt, die sich seit 2004 in Mali engagiert und schon über die nötigen Strukturen verfügte. Zum anderen arbeitet Sterntaler eng mit dem malischen Partner RDIC mit Direktor Youchaou Traoré, einer Organisation, die sowohl Bestandsanalysen im Land durchführt und Hilfsprojekte darauf basierend vorschlägt, als auch die Vorhaben vor Ort für die Sterntaler und die Mali-Initiative äußerst zuverlässig umsetzt.