Krisenhilfe in Corona-Zeiten: Wasserspender und Seife für die Dörfer Malis – neue Spendenaktion
Sterntaler Münchner Merkur
Sterntaler e.V. im Münchner Merkur „Mit dem Ziegen-Ticket aus der Hilflosigkeit“
12. Mai 2020
sterntaler-corona-mali (4)
Soforthilfe für Hygienemaßnahmen in Mali
9. Juni 2020

Krisenhilfe in Corona-Zeiten: Wasserspender und Seife für die Dörfer Malis – neue Spendenaktion

Krisenhilfe Mali: Sterntaler für Afrika

Liebe Sterntaler-Freunde,

das Corona-Virus ist auch in Mali angekommen. Wir verzeichnen dort knapp 1.000 Infizierte und 60 Tote. Das größte Problem in Mali ist der Mangel an fließendem Wasser sowie Seife. Normalerweise finanzieren wir hauptsächlich Bildungsprojekte. Doch in Krisenzeiten nutzen wir unsere Ressourcen natürlich, um die Menschen dort zu schützen. Daher sammeln wir nun Spenden für Wasserspender und Seife, die wir in Bamako kaufen (dies übernimmt Youchaou mit seinem Team vor Ort) und die Dörfer damit ausstatten. Eine solche Vorrichtung mit Wasserspender und Seife kostet uns etwa 60 Euro. Ziel ist es, möglichst viele aufzustellen und einen großen Umkreis abzudecken. Helft mit!

Hier könnt ihr spenden: https://www.betterplace.org/de/projects/81073

Wir danken euch und halten euch natürlich uptodate!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen